Schultertuch

Durch meine Strickjacke habe ich wieder ein wenig mehr Lust zum Stricken bekommen. Also habe ich mir ein Schultertuch vorgenommen aus einem Garn, welches schon seit Jahren bei mir lagert. Das Muster ist recht einfach und ließ sich relativ schnell stricken. Auf den Bildern sieht das Garn eher lila aus, es ist aber schwarz-rot (roter Baumwollschlauch mit schwarzer Merinofüllung). Das Tuch ist groß genug geworden, um sich bequem darin einzuwickeln. Das passt zwar eher nicht zu den momentanen Temperaturen, aber für abends zum Überwerfen ist es genau richtig. Gewaschen und gespannt habe ich es noch nicht, mal sehen wann ich dazu komme.

 photo Schultertuch160517-1_zpsvdozhrq0.jpg

 photo Schultertuch160517-2_zpsa1ysvzdw.jpg

 photo Schultertuch160517-4_zpsecd1dwpx.jpg

 photo Schultertuch160517-3_zpsihlgg1lm.jpg

 photo Evento_zpsabozlqh4.jpg

Anleitung: Drops 165-4
Garn: Lana Grossa Evento Farbe 15 (rot/schwarz)
Größe: 1m x 2,2m (ungespannt)
Verbrauch: 370 g
Nadeln: 5,5 mm

Verlinkt beim RUMS

Advertisements

2 Gedanken zu “Schultertuch

  1. Ein sehr schönes Tuch hast du da gestrickt. Gefällt mir. Ich versuche mich auch gerade an meinem ersten Dreieckstuch, aber ich befürchte, das wird noch ein ganzes Weilchen dauern, bis es fertiggestellt ist…
    Danke fürs Zeigen und liebe Grüße!
    Pia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s