kurze Ginger

In meinem Schrank fehlen noch ein paar kurze Hosen. Diese hier habe ich aus dunkelblauem Stretchjeans genäht. Der Schnitt ist auch hier wieder Ginger Jeans, mit niedriger Bundhöhe und engem Bein. Ab dem Knie geht sie noch 10 cm gerade runter. Die nächte werde ich ab dem Knie vielleicht ein wenig mehr nach unten hin enger machen, aber die Länge finde ich so genau richtig. Das Hosen nähen geht mir mittlerweile ganz gut von der Hand, ich bin froh, dass ich endlich einen an mir gut sitzenden Schnitt gefunden habe. Meine Hosen werde ich mir dann künftig selbst nähen, da spart man sich den Stress und Frust, wenn man man im Laden mal wieder nichts passendes findet.

 photo kurzeGinger1_zpsezf00spj.jpg

 photo kurzeGinger150616-2_zpsgvwq8wqz.jpg

 photo kurzeGinger150616-3_zpsbtnelrvv.jpg

 photo kurzeGinger150616-4_zpsyhiapz4a.jpg

 photo kurzeGinger150616-5_zpswwqsqkb6.jpg

Verlinkt beim MeMadeMittwoch, bei dem es wieder tolle selbstgemachte Kleidung zu bewundern gibt!

Advertisements

3 Gedanken zu “kurze Ginger

  1. Der Schnitt liegt hier und wartet aufs ausprobieren. Ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, daraus eine Caprihose zu machen. SIeht sieht sehr gut aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s