Shirt mit Punkten

Ich habe es endlich wieder geschafft, ein in der Öffentlichkeit tragbares Teil zu nähen. In den letzten beiden Monaten habe ich mich viel mit Schnittkonstruktion -hauptsächlich von Hosen- beschäftigt. Ich habe viel gelernt und einige Teile genäht, dem gewünschten Ergebnis komme ich immer näher. Hoffe ich zumindest.
Für dem schnellen Erfolg habe ich mir nun dieses Shirt genäht. Der Schnitt ist Martha (Milchmonster), an vielem Stellen ein klein wenig abgewandelt für den besseren Sitz. Bei der Nr. 7 hat man dann so einigermaßen raus, was man alles anpassen muss:

– vorderes Oberteil 1,5 cm neben dem Bruch zuschneiden, sonst passt es nicht ans Unterteil und ist zu eng
– vorderes Oberteil an den Seiten einkräuseln, sonst sind sie zu lang fürs Rückenteil
-Schultern nach innen verlängern, sonst ist die Schulter viel zu schmal bzw. der Ausschnitt seitlich viel zu weit oder der Ärmel würde zu weit auf die Schulter gezogen werden
– hinten ca. 5 cm verlängert, da brauch ich mehr Material
– seitlich die unteren 5 cm im rechten Winkel zum Saum zuschneiden, dann fällt es nicht so bollerig an der Seite
Mit diesen Änderungen komme ich nun gut hin. Das Shirt ist eher schlicht gehalten, aber ich brauche dringend mehr Kleidung für den Alltag. Es werden also noch ein paar Shirts folgen. Dazu trage ich mal wieder meine Jeans, ich habe noch nachträglich am Knie Weite herausgenommen. So fällt sie gerader und ich trage sie deutlich öfter.

 photo Martha150416-2_zpsyt3unejn.jpg

 photo Martha150416-3_zpsuaq8cgxb.jpg

Verlinkt beim MeMadeMittwoch, bei dem es wieder viele tolle handgemachte Kleidung zu sehen gibt! Der Jeansschnitt, den Burkhard heute vorstellt, kommt mir übrigens wie gerufen, ich habe nämlich auch an eine Hose für meinen Mann gebastelt und bin auch hier noch nicht zu einer guten Passform gelangt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Shirt mit Punkten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s