Jumpsuit

Ich mag einteilige Hosen für den Kleinen sehr gerne, weil da der Pulli nicht immer hochrutscht und der Bund nicht kneift. Diesmal habe ich den Schnitt Jumpsuit von Schnabelina ausprobiert, verwendet habe ich dafür einen grauen Feincord und einen lindgrünen Jersey. Weil der Cord so dünn ist, habe ich den Anzug komplett gefüttert und außerdem Ärmel angenäht, ich habe nämlich nicht immer was farblich passendes im Schrank. Falls die Beine hätten gekrempelt werden müssen, sieht das natürlich auch super aus, wenn der Jersey noch mal rausblitzt. Bei 85 cm Körpergröße sitzt Größe 86 genau richtig, ich werde bestimmt noch den ein oder anderen Anzug nach diesem tollen Schnitt nähen.

 photo Jumpsuit200915-1_zps9gqhkvk5.jpg

 photo Jumpsuit200915-2_zpsdibkxj7u.jpg

 photo Jumpsuit200915-3_zpski3rcnkn.jpg

 photo Jumpsuit200915-4_zpsi9ps0dfm.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s