T-Shirt

Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich es geschafft, endlich mal wieder ein tragbares Teil zu nähen. Zuletzt saß ich an einer Hose für mich, meine Erwartungen wurden bestätigt und der Schnitt passte natürlich NICHT auf Anhieb. Nun sind noch ein paar Änderungen vorzunehmen, aber die Lust ist mir ein wenig vergangen.
Dafür gibt es heute ein T-Shirt für Colin, denn der arme Junge hat ja nichts zum anziehen (sagt er zumindest). Den Schnitt habe ich von einem anderen T-Shirt abgeleitet, auf dem Bild sieht es irgendwie ausgestellter aus, als es ist. Leider hat mich meine Maschine auf die letzten Meter geärgert, sie hat (natürlich nur bei der sichtbaren Naht!) dauernd Stiche ausgelassen. Da es aber immer schlimmer wurde, habe ich nichts mehr dran gemacht und lasse es jetzt so. Der Wunsch nach einer hochwertigeren Maschine, die nicht immer irgendwie rumzickt (Nähte auf einmal unsauber, läßt Stiche aus, Fadenspannung passt von hier auf jetzt nicht mehr, etc) wird immer größer…

TShirt photo Tshirt050514_zps1ccef577.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s